Sicheres Surfen Regeln

Das Internet ist ein kleines Universum, und es hängt davon ab, wie viel Ihre Zeit sinnvoll verbringen online sein. Gehen Sie und erweitern Sie Ihren Horizont etwas Neues zu entdecken, genießen Sie gute Musik und Literatur, Studie online und mit den Zins Menschen auf der ganzen Welt zu kommunizieren – Sie alle diese schönen Dinge im Moment tun können! Also, der erste Rat, den ich dir geben soll – Sie nicht Ihre Zeit verschwenden! Aber, natürlich, das ist nicht die Regel. Tatsächlich, Sie können sicher nur starrte auf den Bildschirm bleiben, aber es wird Ihr Leben nicht zu bereichern und es ist nur wirklich traurig. Jetzt, lassen Sie uns über Ihre Online-Sicherheit sprechen! Es ist die Liste der einfache Tipps, die Ihnen helfen, sicher zu bleiben, während das Surfen im Web – 13 sichere Surfen Regeln. Warum 13? Es ist meine Lieblingszahl 🙂

Sicheres Surfen Regeln

1. Nie auf Anzeigen klicken Sie, bereitgestellt von einigen seltsamen Namen

… wie Dig Deep, JoniCoupon, RandomDealApp, Gem Grab etc. Diese Anzeigen wird Ihnen von Adware-Anwendungen gebracht und es wird wahrscheinlich Sie o den bösartigen Domains umleiten. In einem Fall von Tausenden von Anzeigen auf dem Bildschirm, Scan Ihr System so schnell wie möglich.

2. Laden Sie keine Freeware von den unzuverlässigen Quellen.

Der beliebteste Weg, der Verteilung Malware ist eine Bündelung von bösartigen Anwendungen mit einigen populären kostenlosen Software. Also, solltest du besser nicht alles kostenlos installieren, oder, Wenn Sie diese süchtig, herunterladen Programme nur von der offiziellen, bekannte Websites.

3. Wählen Sie immer die “Brauch” Installationsmodus und lesen EULAs von Deckung zu Deckung.

Fragen, warum? Siehe den zweiten Punkt. Gut, Ich weiß, dass es ziemlich langweilig, Endbenutzer-Lizenzvertrag gelesen und niemand dies zu tun, aber vielleicht, wenn Menschen beginnen, Entwickler EULAs lustiger zu machen und alle können viel Spaß beim Lesen? Im Moment, Diese Aktion ist wichtig aus Gründen der Sicherheit.

4. Haben Sie Ihre Browser-Startseite nicht erkennen? Versuchen Sie nicht, mit ihm zu suchen!

Browser-Hijacker werden entwickelt, um Ihre Bankdaten zu stehlen und schaden den Betrieb der Systemregistrierung, so dass Sie lieber bleiben weg von den infizierten Browser. Keine Panik, starten Sie einfach die Scan.

5. E-Mails mit den verdächtigen Angebote von Fremden nicht öffnen, und vor allem müssen ihre Anhänge nicht ausgeführt.

Ein Teil der wirklich gefährlichen Schadprogramme werden in den Spam-Mails verbreitet, so hüte dich vor so seltsame Briefe.

6. Hüten Sie sich vor allem, das zeigt, ohne Ihre direkte Aktion, um sie zu öffnen.

Es könnte eine Web-Seite oder Werbebanner sein, aber wenn Sie nicht initiieren Sie es erscheinen sollten Sie erstens nehmen Sie es mit einem Körnchen Salz.

7. Vertrauen Sie auf die Warnungen von zuverlässigen Quellen.

Beispielsweise, wenn Google senden Sie eine Meldung, dass jemand in Ihrem Konto eingeben, es ist wahrscheinlich die Wahrheit. Es gibt ein paar ernsthafte Software-Unternehmen, die wissen, was zu tun ist 🙂

8. Überprüfen Sie alle unbekannten Scanner Ergebnisse mit mindestens einem eine andere Anti-Malware-Scanner.

Es gibt viele gefälschte AVs, oder Schurken, heute, die Benutzer über nicht vorhandene Viren mit dem Ziel, erzählt, um Geld von ihnen zu gewinnen mit Mobbing. Scannen Sie das System mit einem anderen Anti-Malware-Tool, um sicherzustellen, dass einige Bedrohung ist in Ihrem System wirklich vorhanden.

9. Benachrichtigung über Notwendigkeit, etwas an der ersten Stelle zu aktualisieren Vertrauen Sie nicht.

Bitte, zu überprüfen, die Sie Programm zu aktualisieren beraten – es sollte seine direkte Entwickler sein. Viele bösartige Anwendungen wie Warnungen, Geld von Ihnen zu gewinnen.

10. Alles, was Sie zu erschrecken versuchen oder bieten Rabatte unwirklich Vertrauen Sie nicht.

Nur weil der gesunde Menschenverstand, die Sie, natürlich, verfügen über.

11. Verwenden Sie wirklich sichere Passwörter.

Ich weiß, dass die meisten Nutzer sind daran gewöhnt, ohne auf die Notizen über schwache Passwörter, aber in einigen Fällen kann es wirklich von Bedeutung sein. Bitte, befolgen Sie die Tips und benutzen eine andere Symbole, niedrig- und Großbuchstaben in vergessen. Nicht 123456 oder qwerty, Ich bitte!

12. Geben Sie nicht mehr Information, die benötigt wird,.

Messegesellschaften nicht Ihre Kreditkarten Passwort benötigen, so aufhorchen, wenn jemand es erfordert. Sie sollten nicht auch jemand mit Ihrer Biografie auf den Newsletter abonnieren – nur beurteilen die Anforderungen angemessen.

13. Sie nicht paranoid 😉

Ich weiß, es ist schwer, nachdem alle bisherigen Regeln, aber man muss versuchen,!


Kann nicht warten, für Ihre Kommentare und Ergänzungen zu meiner Liste! Welche Selbstverteidigungstechniken zu tun, die Sie verwenden, während des Surfens? Welche interessante haben Sie auf dem Internet heute gefunden? Bitte, teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns!

Hinterlasse eine Antwort